Dienstag, 3. März 2015

Tag 292: Picknickdecke / Reparatur und Upcycling

Meine viel verwendete Picknickdecke habe ich letzten Sommer nicht mehr gerne genutzt, da sie kaputt war.


Am Rand hatte sich die Decke von der Unterdecke gelöst und das war kein schöner Anblick:


Eigentlich hätte ich die Decke gerne auf den Müll geschmissen, da sie mir auch optisch nie so richtig gut gefallen hat. Aber ich fand die wasserdichte Unterseite und die Verschließ- und Tragefunktion so praktisch. Daher habe ich mich für eine Reparatur und ein Upcycling entschieden. Das Top für die Decke habe ich bereits hier vorgestellt. 


Den Rand der Decke habe ich heute mit einem breiten Streifen aus einem Bettwäschestoff genäht. Der Stoff stammt, wie auch der Apfelstoff, noch aus den 70er Jahren. Hier seht ihr ein Stück von der Vorderseite und eins von der Rückseite mit der wasserdichten Unterlage: 


Den Klettverschluss und den Deckel mit Tragegriff habe ich wieder angenäht, damit die Decke bequem transportiert werden kann. Der nächste Sommer oder auch ein warmer Frühling kann kommen. 




Liebe Grüße,
mademoisella.

Kommentare:

  1. Super geworden!!
    Da kann der Sommer kommen :-)

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Genial - das sieht ja super aus! Toll, dass du dir diese Mühe gemacht hast. Hut ab!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Das ist aber eine wirklich super Lösung und WUNDERSCHÖN geworden!

    Danke fürs Verlinken zu meiner Linkparty "fix it - reparieren ist nachhaltig" - ich freue mich sehr, dass Du mitmachst!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Ein super schönes "Recycling", und vieel schöner als vorher :-)

    Liebe Grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, einfach nur Wow.
    Also vorher und nachher ist ja echt mal ein Vergleich.
    Super schön geworden!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Super schön! Da komme ich doch gerne im Sommer wieder vorbei, um mit dir zusammen im Park auf der tollen Decke zu sitzen... :)

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Recyclingidee.
    Alles liebe Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee! Unsere Picknickdecke ist auch kaputt, und ich wollte sowieso ein Patchwork-Top angehen: aus zwei Projekten mach eins, danke für die Anregung!
    lg, Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee, so ist eine Picknickdecke sogar hübsch. Liebe Grüeße Merle

    AntwortenLöschen