Mittwoch, 7. Januar 2015

Erster MMM 2015 / Mein liebstes Kleid im letzten Jahr

Mein absolutes Traumkleid 2014 ist dieses blauweiß gepunktete Neckholderkleid. Es fröstelt mich, wenn ich die Bilder so anschaue und es dauert noch eine Weile, bis ich das Kleid im kommenden Sommer tragen kann. Bis dahin nähe, häkle oder stricke ich auf jeden Fall noch ein passendes Jäckchen dazu.


Vorderansicht:


Rückansicht:


Ausgehfein mit meinen Lieblings-Peeptoes:


Linkparty: Memademittwoch

Liebe Grüße,
mademoisella.

Kommentare:

  1. Das macht wirklich Sehnsucht nach dem Sommer, mademoisella. Was ist denn das für ein Schnitt? Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein wenig müssen wir uns noch gedulden, bis der Sommer kommt. Das ist ein Schnitt aus der Burda 07/2001.
      Liebe Grüße
      ella

      Löschen
  2. Das ist Dir wirklich sehr gut gelungen! LG Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Doro und herzliche Grüße,
      ella.

      Löschen
  3. Ohja, ein wunderschönes Sommerkleid!
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid macht Lust auf Sommer, Party, Tanzen. Sehr schön und es sitzt auch sehr gut.
    Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci beaucoup. Zum Swing-Tanzen hab ichs auch hauptsächlich genäht :).
      LG ella

      Löschen
  5. Die Passform schaut super aus. Aber es fröstelt einen eirklich beim Anblick des blauen bisschen Stoffes.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :). Ja, daher kommt bald noch ein Jäckchen dazu, dann fröstelt es auch nicht mehr so.
      Lieber Gruß, Ella

      Löschen
  6. Das Kleid ist wirklich toll ! ... und erst die Schuhe dazu. Fantastisch!
    Lieben Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. In die Schuhe hatte ich mich sofort verliebt und als ich dann den Stoff sah, musste ich unbedingt ein Kleid passend dazu sein.
      Liebe Grüße
      Ella

      Löschen
  7. Das ist ein sehr schönes Exemplar :)
    Das Kleid habe ich mir übrigens auch auf die Wunschliste gepackt, nur hab ich ein wenig Angst vor dem komplizierten Schnitt ohne überausführlicher Anleitung..
    Wunderbar und der Sommer kommt auch irgendwann wieder ;)

    Sew.eryna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Es lohnt sich, das Kleid zu nähen. Okay, es gibt bessere Anleitungen, aber letztendlich habe ich es auch geschafft. Der Schnitt ist gar nicht so kompliziert.
      Liebe Grüße,
      ella

      Löschen
  8. Wunderschön dein Kleid! Sehr außergewöhnlich, ein schöner Hingucker!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr, liebe Jessica und liebe Grüße,
      ella.

      Löschen
  9. Ein sehr schönes und aufwändig verarbeitetes Kleid. Ein passendes Jäckchen ist immer eine gute Idee.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die Blumen. Ich suche noch nach einem Schnitt für ein passendes Jäckchen. Das ist gar nicht so einfach.
      LG ella

      Löschen
  10. Ich liebäugele mit diesem Schnittmuster schon sehr, sehr lange :), dieses Kleid gab es schon mal in den 90ern in einer Burda für Zierliche. Tolles Blog übrigens!
    LG,
    Kasia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Kasia. Ich bin gespannt, ob und wie du das Kleid nähst.
      LG,
      ella.

      Löschen